CCTF-News

21. Oktober 2015

CCTF Indian-Summer Cruise 2015


US-Cars stehen aufgereiht an der Straße udn warten auf die Abfahrt
21. Oktober 2015

Nicht ganz so prächtig war dieses Jahr das Wetter am 18. Oktober zu unserer Ausfahrt, aber immerhin die allermeiste Zeit trocken. Leichter Nieselregen fiel während der Ankunft der Teilnehmer und der „Fahrerbesprechung“. Bis zum Start um 12 Uhr fanden sich 17 Autos mit insgesamt 35 CCTF-lern inklusive Anhang ein. Kurz nach dem Start hielt sich Petrus zurück, es blieb trocken mit sogar einigen Sonnenstrahlen dazwischen und erst kurz vor dem Erreichen des Abendessen-Lokals fing es an zu regnen.

Nicht ganz so prächtig war dieses Jahr das Wetter am 18. Oktober zu unserer Ausfahrt, aber immerhin die allermeiste Zeit trocken. Leichter Nieselregen fiel während der Ankunft der Teilnehmer und der „Fahrerbesprechung“. Bis zum Start um 12 Uhr fanden sich 17 Autos mit insgesamt 35 CCTF-lern inklusive Anhang ein. Kurz nach dem Start hielt sich Petrus zurück, es blieb trocken mit sogar einigen Sonnenstrahlen dazwischen und erst kurz vor dem Erreichen des Abendessen-Lokals fing es an zu regnen.

Romantischer Straße durch das Taubertal

Unser Indian-Summer-Organisator Gerhard Hackner hatte wieder eine wunderschöne Strecke auf Nebenstraßen ausgekundschaftet. Sie führte mehr südlicher als sonst, bis nach Rothenburg ob der Tauber, dort auf romantischer Straße durch das Taubertal. Die erste Einkehr zum Kaffeetrinken war in der Schlossgaststätte Schillingsfürst. Besser hätte es nicht sein können: ein riesengroßer Parkplatz, ein gemütliches Cafe, deftige und süße Speisen, vor allem eine erstklassige Kuchenauswahl, freundliche Bedienung. Sehr empfehlenswert für einen weiteren Ausflug!

Nach dieser Einkehr gab es dann einen Zwischenstopp im Taubertal. Anlass war die Einladung eines Geburtstagskindes zum „Anstoßen“. Unser noch relativ neues Mitglied Peter Madl hatte an diesem Tag Geburtstag und so wurde ein Tisch mit Star Spangled Banner Decke verziert darauf Brownies, selbstgemachte Mandeln und Flüssiges zum Prosten. Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle nochmals und danke. Ein zweites Prosit kam danach auch auf unseren Tages-Teamchef Gerhard, der am Tag davor Geburtstag hatte, auch noch mal Glückwunsch!

Der Platz bot sich an für schöne Fotos, Manfred und Bernhard stellten sich als „Brückenheilige“ auf die Brückenbrüstung, um bessere Schnappschüsse zu machen. Zum Glück ist keiner in die Tauber gefallen. Und der Spielplatz wurde nicht nur von „Jung“ genutzt, siehe Fotos! So hatten auch ältere „Kinder“ ihren Spaß.

Das Cruising im Konvoi ging danach bis nach Puschendorf in eine wieder sehr gemütliche Gaststätte mit leckerem Essensangebot und bestem Service. Hier ließen wir den schönen Tag ausklingen und jeder machte sich später auf seinen Heimweg.

Danke an alle Teilnehmer, die trotz zwiespältigem Wetter dabei waren und vor allem vielen Dank an Sieglinde und Gerhard Hackner für die Organisation dieses schönen CCTF-Ausfluges!.

Bilder vom CCTF Indian Summer Cruise 2015

Bilder: Wilfried Krautz, Bernhard Michali

© 2021 by CCTF | Classic Car Team Franken