CCTF-News

01. August 2020

CCTF und SNC Autokinosommer US-Car-Abend in Nürnberg


Mehrere US-Oldtimer von hinten mit Blickrichtung auf die riesige LED-Wand des Autokino im Hintergrund
01. August 2020

„Das schreit nach Wiederholung!“ hieß es allerorten nach unserem exklusiven Autokino-Testlauf am 15. Mai 2020. Der Wunsch ging in Erfüllung, am Samstag, den 1. August 2020, bei zunächst herrlichem Wetter. Dass es in der letzten Stunde des Films immer wieder geregnet hat tat der Stimmung keinen Abbruch, die vier Stunden davor konnte man trocken genießen - und da gab es einiges zu genießen.

„Das schreit nach Wiederholung!“ hieß es allerorten nach unserem exklusiven Autokino-Testlauf am 15. Mai 2020. Der Wunsch ging in Erfüllung, am Samstag, den 1. August 2020, bei zunächst herrlichem Wetter. Dass es in der letzten Stunde des Films immer wieder geregnet hat tat der Stimmung keinen Abbruch, die vier Stunden davor konnte man trocken genießen - und da gab es einiges zu genießen.

Exklusiv-Termin im AUtokino

Die Veranstaltung war dieses Mal zunächst auch wieder exklusiv für CCTF (Classic Car Team Franken) und SNC (Saturday Nightcruise Nürnberg), allerdings ohne Baujahrbeschränkung. Da ca. drei Tage davor noch ein paar Plätze frei waren, wurde der Kinoabend auch für „Nicht-Ami“ Fahrzeuge freigegeben, aber beschränkt auf "Oldtimer" mit H-Kennzeichen. Entsprechend toll war der Anblick von ca. 150 US-Cars, neu und alt und Oldtimern vieler anderer Marken. Die Zufahrt verlief zügig, auch auf Grund der frühen Öffnung. Der Biergarten und das Barbeque wurden sehr gut angenommen.

Vom Classic Car Team Franken waren 49 Mitglieder mit 28 US-Cars am Platz des Autokino.

Spezielles AMI-Angebot

Neu gegenüber unserem Termin im Mai war der inzwischen installierte „Biergarten“. Garten ist vielleicht etwas geschmeichelt, aber man konnte sich auf den Biertischgarnituren unter Schirmen und auf den Liegestühlen im Gras niederlassen. Andi Röschke, vom Kino-Betreiber „Agentur roeschke&roeschke“, hatte exklusiv für diesen Abend mit einem Barbeque-Angebot des Caterers erweitert und die Öffnungszeit auf 18:00 Uhr vorgelegt.

So war es möglich, in geselliger Runde (10 Leute am Tisch waren aktuell erlaubt) zusammen zu sitzen und bei Getränken und Essen vom Grill die viel vermissten Benzin- und anderen Gespräche zu führen die wir diese Saison coronbedingt so vermissen. Es wurde von vielen Besuchern gerne angenommen.

Auf der riesigen LED-Wand hat das CCTF im Vorprogramm Bilder von besuchten US-Car Treffen, CCTF-Veranstaltungen und dem Saturday Nightcruise gezeigt. Eine willkommene Abwechslung und viele Besucher haben sich - oder zumindest Ihr US-Car - auf der Leinwand entdeckt. Wer schnell genug war zückte das Handy und sich und seinen AMI-Schlitten auf der LED-Wand in Form eines Bildes verewigt.

GREEN BOOK im Autokino

Bei der Filmauswahl haben wir uns bewusst gegen einen Klassiker entschieden, den die meisten bereits mehrfach gesehen haben. Die Wahl fiel auf „Green Book“. Der Film hatte im November 2018 Premiere, hat 3 Oskars und 3 Golden Globes erhalten und ist vom Thema "Diskriminierung" her top aktuell. Szene gerecht spielte der Film 1962 und ist gespickt mit vielen amerikanischen Autos aus der Zeit und davor. Für diese Entscheidung haben wir ausschließlich positive Resonanz erhalten. Ein paar wenige Besucher kannten den Film zwar schon, meinten jedoch „Den schauen wir gerne nochmal an“.

Unsere beiden CCTF/SNC-Autokino Events waren dieses Jahr die EINZIGEN für die US-Car-Szene weit und breit. Die Resonanz hierfür war überwältigend  und wir hoffen auch nach der Pandemiezeit mal wieder in ein Autokino fahren zu können. Vielleicht gibt es ja mal ein Popup-Autokino ... nur so als Idee. Danke auf jeden Fall an die Betreiber und deren ganzes Team für die großartige Unterstützung und diese besonderen Abende.

Bilder des CCTF und SNC Autokino-Sommer

Bilder: Stefan Krautz

 

© 2021 by CCTF | Classic Car Team Franken