CCTF-News

31. Juli 2013

CCTF-Frühschoppen im Merks Motoren Museum Nürnberg


Blick zwischen zwei parkenden US-Cars hindurch auf das Merks Motor Museum im Hintergund des Bildes
31. Juli 2013

Am Sonntag, 28. Juli 2013, um 10 Uhr, reihten sich 17 chromblitzende US-Cars auf dem Parkplatz vor dem Eingang des Merks Motor Museum auf, ein äußerst ansehnlicher Anblick! Die Fahrer machten es sich nebst Anhang im Innen- und Außenbereichs des Museums gemütlich mit Weißwürsten, Wienerle, Brezeln usw., was halt so zu einem Frühschoppen gehört – und natürlich mit Getränken, denn es war sehr warm.

Am Sonntag, 28. Juli 2013, um 10 Uhr, reihten sich 17 chromblitzende US-Cars auf dem Parkplatz vor dem Eingang des Merks Motor Museum auf, ein äußerst ansehnlicher Anblick! Die Fahrer machten es sich nebst Anhang im Innen- und Außenbereichs des Museums gemütlich mit Weißwürsten, Wienerle, Brezeln usw., was halt so zu einem Frühschoppen gehört – und natürlich mit Getränken, denn es war sehr warm.

Classic US-Cars treffen Oldtimer

Gegen 11.30 Uhr begann die Führung durch das Museum, über 80 Oldtimer, darunter ein paar Youngtimer, viele Mopeds, Motorräder und etliche Fahrräder gab es zu bestaunen. Das Besondere daran ist, dass es sich zu etwa 90% um Exponate aus regionaler, sprich Nürnberger Produktion handelt. So sind auch Radios und Tonbänder der Fa. Grundig vertreten wie auch Telefonapparate, über 60 Schreibmaschinen von Triumph Adler, Blechdosen und vieles mehr, alles natürlich mehrere Jahrzehnte alt.

Die Führung dauerte etwa 1 Stunde, danach noch kurz was getrunken (es war immer noch sehr warm) und ab ins Freibad! Danke an alle Teilnehmer fürs Mitmachen, ich denke wir hatten alle Spaß dabei.

Bilder vom CCTF beim Merks Motor Museum

Bilder: Stefan Krautz

© 2021 by CCTF | Classic Car Team Franken