Buick Century Riviera Estate Wagon: Glanz-Parade

Marke: Buick
Model: Century Riviera Estate Wagon
Baujahr: 1958

Mit üppigem Chromschmuck zieht der Buick Century Riviera die Blicke auf sich. Als Estate Wagon verknüpft er klassischen US-Prunk mit praktischem Nutzen. Wenn über die desolate wirtschaftliche Lage der US-amerikanischen Hersteller diskutiert wird und Spekulationen über die verbleibende Zeit bis zur möglichen Insolvenz der Unternehmen sprießen, dann verblasst der Glanz der US-Cars im aufgewirbelten Feinstaub der Finanzkrise.

Chevrolet Bel Air Convertible: Lust-Schiff - Ein Bausatz für Fortgeschrittene

Marke: Chevrolet
Model: Bel Air Convertible
Baujahr: 1956

Ausgerechnet an einen 56er Chevrolet Bel Air Convertible hatte Rolf Stöß sein Herz verloren. Diese Autos sind selten und nach dazu recht teuer. Doch eines Tages wurde ihm ein Restaurierungsobjekt angeboten. Rolf kaufte es sofort. In 20 Monaten entstand so ein Top-US-Klassiker aus einem unvollständigen Teilepuzzle. Ein Rückblick.

Pancakes, Dance & Thunderbirds im Rundfunkmuseum

Am Sonntag, den 2. Juli 2017, setzte das Rundfunkmuseum Fürth seine beliebte Museumsfrühstücksreihe fort – dieses Mal im sommerlichen Retro-Stil! Unter dem Motto „Pancakes, Dance & Thunderbirds“ durften sich die Gäste neben den Leckereien vom Frühstücks-Buffet über US-Schlitten des CCTF | Classic Car Team Franken der 1950er bis 1970er Jahre sowie das Country-Tanzvergnügen freuen.

Restaurierung Edsel Ranger: You drive me crazy

Marke: Edsel
Model: Ranger 4dr Sedan
Baujahr: 1959

Norbert Wagner war verrückt nach einem Edsel. In den USA entdeckte er ein viel versprechendes Restaurierungsobjekt, das jedoch unzählige versteckte Rostschäden aufwies. Die Aufarbeitung der Karosserie geriet zu einer harten Nervenprobe. Norbert Wagner liebt große schwere Wagen - ihn faszinieren die klassischen US Cars, eine Leidenschaft, die ihm sozusagen in die Wiege gelegt wurde. "Mein Vater hat sich schon 1965 einen neuen Oldsmobile Ninety-Eight mit Sonderausstattung gekauft", erzählt er, und in seinem Blick spiegelt sich Begeisterung.

Restaurierung: Corvette Sting Ray Convertible

Marke: Corvette
Model: Sting Ray Convertible
Baujahr: 1967

In den 60er Jahren wollte sich Franz Mühlbauer eine Corvette kaufen. Doch ein anderer schnappte sie ihm vor der Nase weg. Fast 40 Jahre später stieß er auf genau dieses Auto. Er kaufte und restaurierte es gemeinsam mit seinem Sohn. Wenn am Himmel schwarze Wolken aufziehen, wird Franz Mühlbauer nervös - zumindest dann, wenn er mit seiner Chevrolet Corvette Convertible unterwegs ist. "Seit seiner Restaurierung hat der Wagen noch keinen Regen gesehen", sagt der Auto-Fan.

SNC Abschluss-Cruise 2010

Wie bitte? Saturday Night Cruise am Sonntag Nachmittag? Kein Scherz und auch kein Schreckgespenst. An einem, mit 14 Grad und Sonnenschein ausgestatteten, Halloween-Sonntag in Nürnberg trafen sich US-Car begeisterte Fahrer, kurz vor Ablauf der meisten Saisonkennzeichen, noch einmal um den Straßenkreuzern ein letztes Mal Licht zu gönnen bevor Sie in Ihr Winterquartier eingelagert werden. Zum Jahres-Abschluss-Cruising des SNC kamen sage und schreibe über 150 Gäste mit mehr als 100 US-Cars.

SNC Abschluss-Cruise 2011

Nürnberg, 30. Oktober 2011, 13:00 Uhr. Der Parkplatz der Firma Stadler ist komplett überfüllt. Verkaufsoffener Sonntag? Ein genauer Blick auf die Fahrzeuge gibt Aufschluss: Nein! Hier treffen sich US-Car Enthusiasten zum letzten Cruise in dieser Saison. Der Saturday Nightcruise (SNC Nürnberg) ist an diesem herbstlichen Oktobertag ein "Sunday Daycruise". Über 150 amerikanische Fahrzeuge aller Baujahre geben Passanten ein atemberaubendes Bild. US-Cars wohin das Auge reicht.

Straßenkreuzer trifft Rock Ola 2012

Großer Auftritt amerikanischer Straßenkreuzer beim Rundfunkmuseum in Fürth. Am Sonntag, 24. Juni 2012, zeigten die Mitglieder des Classic Car Teams Franken (CCTF) beim Rundfunkmuseum Fürth ihre US-Car Schätze: Amerikanischer Straßenkreuzer der 1950er, 1960er und 1970er Jahre von Cadillac, Lincoln, Oldsmobile, Pontiac, Mercury, Dodge, Chevrolet, Buick, Ford und anderen Herstellern trafen auf Musikboxen a lá Rock Ola.

Straßenkreuzer trifft Rock Ola 2013

Nach dem großen Erfolg im vergangen Jahr gab es von der Veranstaltung "Straßenkreuzer trifft Rock Ola" am Sonntag, den 23. Juni 2013 den zweiten Teil. Die Mitglieder des Classic Car Teams Franken (CCTF) zeigten beim Rundfunkmuseum Fürth ihre US-Car Schätze: Amerikanischer Straßenkreuzer von den 50er bis 70er Jahren und von Cadillac, Lincoln, Oldsmobile, Pontiac, Mercury, Dodge, Chevrolet, Buick, Ford und anderen Herstellern. Ca. 20 US-Cars vom CCTF und 10 klassische Fahrzeuge von Gästen gab es neben der Sonderausstellung "American Dreams" zu bestaunen.

US-Cars des CCTF beim New Orleans Festival

Am 10. Juni 2011 rockte Fürth. Zu Gast beim New Orleans Festival 2011 waren, auf der Bühne der Fürther Freiheit, die fetzige Rockabilly Band "Boppin’ B". Boppin’ B beherrschen wie keine andere Band den Spagat zwischen eigenen Kompositionen, alten Coverstücken, und zeitgenössischen Hits, die im klassischen Sound des Rock’n’Roll interpretiert werden.

© 2021 by CCTF | Classic Car Team Franken