DIEDERSDORF - Rock ’n’ Roll, glänzendes Chrom und jede Menge Pferdestärken versprechen die Veranstalter der US-Car-Classics. Wie an jedem letzten Augustwochenende erwarten sie wieder Oldie-Begeisterte aus Nah und Fern. Oldtimer-Besitzer stellen auf dem Gelände von Schloss Diedersdorf ihre mindestens 25 Jahre alten Prachtstücke zur Schau. Mit Petticoat gibt’s freien Eintritt!

Im Autokino stören weder plappernde Teenager, noch winzige Leinwände, noch Rauchverbote den cineastischen Genuss. Trotzdem stirbt die schönste Art der Filmvorführung allmählich aus. Thomas Hillenbrand blickt wehmütig zurück auf 75 Jahre vollmotorisierte Romantik.

In Deutschland machen TÜV oder Umweltplakette alten Autos mit hoher Kilometerzahl früher oder später den Garaus. In den USA hingegen dürfen Karossen mit biblischem Alter und enormen Tachostand weiterrollen, bis sie auseinanderfallen.

Der Internet-Oldtimer hat eine Community für Oldtimer-Fahrzeuge gelauncht. Angekündigt war diese bereits seit Oktober, jetzt gibt es sie live im Web: Internet-Oldtimer Peter Kabel hat seine Oldtimer-Community Carsablanca.de gelauncht. Ziel des ehemaligen Kabel-New-Media-Gründers ist es, das "grösste Oldtimer-Treffen der Welt" aufzubauen...

TV-Tipp: Heute Nacht läuft auf DMAX um 1:10 der 50 minütige Film "American Hot Rod". Zum Inhalt: Es war ein geschichtsträchtiger Augenblick in der Welt rund um das Automobil, als Boyd Coddington im zarten Alter von gerade mal 13 Jahren auf den 1931er Ford Chevrolet Truck traf, der sein Leben veränderte. Immerhin bescherte diese Liebe auf den ersten Blick der Welt eine Legende in Sachen Hot Rod-Konstruktion.

Der V8-Motor hat für seine Fans einen unvergleichlichen Sound - oder will dem etwas jemand wiedersprechen? "Jeder Motorstart ist ein Klangerlebnis." Franz-Peter Hudek, Motor Klassik-Autor, über seine ausgeprägte Leidenschaft für amerikanische Autos mit V8-Motoren.

Zum 60. Geburtstag bekommt die F-Serie von Ford Zuwachs. Der Autobauer spendiert der Pickup-Baureihe zu diesem Anlass zwei limitierte Sondermodelle. Die Erfolgsgeschichte begann im Jahre 1948, seither wurden über 33 Millionen Fahrzeuge allein dieser Serie verkauft.

1968 wurde er durch Steve McQueen und die wohl heißeste Kino-Verfolgungsjagd durch San Francisco berühmt: der Ford Mustang Bullitt. 40 Jahre nach diesen Szenen soll das große Revival auf der L.A. Motorshow von Ford präsentiert werden...

Frankfurt/Main/Seeon - Liebhaber amerikanischer Autos wurden lange belächelt. Doch wenn Helmut Veidt heute zu einem Oldtimertreffen fährt, ist seine 1960er Corvette oft eine der Attraktionen. Mit verantwortlich für den Imagewandel sind die vielen US-Car-Clubs...

In seinem Auto-Amazonen-Streifen "Death Proof" lässt Regisseur und Autonarr aus Hollywood Quentin Tarantino ab heute (19. Juli 2007) in den deutschen Kinos die US-Klassiker Dodge Charger und Dodge Challenger aufeinander losgehen. Er beweist damit erneut, dass er vermutlich Hollywoods größter Autonarr ist...

Nächster Clubabend

10.04.2019
mehr Infos

Das CCTF ist Mitglied im

Empfehlungen

das CCTF empfiehlt:
Fuzzy Dice Shop
Accessoires, Fuzzy Dices (Würfel), US-Car Embleme, u.v.m.
SNC - Saturday Night Cruise
Das einzigste rollende Museum für amerikanische Fahrzeuge aller Baujahre und sonstige Klassiker bis Baujahr 1971
Vintage & Voyage
Restauration und Instandhaltung von US-Cars, sowie An- und Verkauf von Fahrzeugen und Teilen
Carsablanca.de
Das Portal für Oldtimer- und Youngtimerfahrer