CCTF bei Facebook

 

CCTF Newsletter

Das Classic Car Team Franken zu Gast beim Rundfunkmuseum Fürth. Die US-Cars des Fränkischen Liebhaberclubs amerikanischer Oldtimer trifft auf Jukeboxen und Radiohistorie. Hier nun das Video zu "Straßenkreuzer trifft Rock Ola":

 

Es hat ein bisschen gedauert, aber nun ist es fertig: Das Video zur Indian Summer Ausfahrt 2010.

 

[[iframe src="http://player.vimeo.com/video/23538342?title=0&byline=0&portrait=0" width="400" height="233" frameborder="0"]][[/iframe]][[p]][[a href="http://vimeo.com/23538342"]]Indian Summer Ausfahrt 2010[[/a]] from [[a href="http://vimeo.com/user7041356"]]CCTF[[/a]] on [[a href="http://vimeo.com"]]Vimeo[[/a]].[[/p]]

Fahrzeugliste der US-Cars der Mitglieder des Classic Car Team Franken (CCTF):

 

Bj Marke Typ Body Art Ort
1937 Auburn 1935 Speedster V8 N
1941 Buick Super Serie 50 Sedan R8 H
1948 Buick Roadmaster 56C Convertible R8 H
1948 Oldsmobile Dynanamic Sedan R6 N
1950 De Soto Custom Sedan R6 ERH
1952 Buick Special Convertible R8 LIF
1953 Chevrolet Deluxe 210 Sedan R6 N
1953 Cadillac Serie 62 Sedan V8 LIF
1954 Cadillac Serie 62 Convertible V8 N
1955 Oldsmobile Super 88 Sedan V8 M
1956 Chrysler New Yorker Sedan V8 TÖL
1956 Chevrolet Bel Air Sport-Sedan V8 N
1956 Chevrolet K 6400 Fire-Truck R6 ER
1956 Chevrolet Bel Air Convertible V8 N
1956 Chevrolet Bel Air Hardtop V8 N
1956 Packard Patrician Sedan V8 N
1957 Studebaker Pelham Station R6 ERH
1957 Studebaker Champion Custom Sedan R6 ERH
1957 Mercury Turnpike Cruiser Hardtop V8 N
1957 Chevrolet 210 Sedan V8 BT
1957 Chevrolet Bel Air Hardtop V8 N
1957 Plymouth Fury Hardtop V8 N
1957 Buick Super 50 Hardtop V8 N
1958 Chevrolet Del Ray Sedan R6 N
1958 Buick Limited 700 Convertible V8 H
1958 Buick Century Estate Station V8 N
1959 Imperial Crown Sedan V8
1959 Buick Le Sabre Hardtop V8 HN
1959 Cadillac Serie 62 De Ville Sedan V8 RH
1959 Edsel Ranger Sedan V8 AN
1959 Cadillac Serie 62 De Ville Sedan V8 AN
1959 Dodge Coronet Hardtop V8
1960 Chevrolet Impala Hardtop V8 N
1960 Oldsmobile Dynamic 88 Sedan V8
1960 Cadillac Serie 62 Convertible V8
1960 Cadillac De Ville Hardtop V8 N
1962 Ford Galaxie Sunliner Convertible V8
1962 Cadillac Serie 62 Hardtop V8
1962 Cadillac Serie 62 Convertible V8
1962 Ford Thunderbird Landau Coupe V8
1962 International Harvester Loadstar Truck V8 N
1962 Chrysler Imperial Hardtop V8 BT
1963 Chrysler 300 Hardtop V8 BT
1963 Chevrolet Corvette Coupe V8 N
1964 Ford Custom 500 Sedan V8
1964 Buick Wildcat Convertible V8 ER
1965 Chevrolet Corvair Monza Convertible R6 HN
1965 Buick Electra Convertible V8 AN
1965 Oldsmobile Ninety-Eight Sedan V8 AN
1965 Chevrolet Corvette Convertible V8 N
1966 Cadillac De Ville Convertible V8 N
1966 Ford Thunderbird Convertible V8
1966 Cadillac De Ville Convertible V8
1967 Chrysler Newport Convertible V8 ER
1967 Cadillac De Ville Convertible V8  
1967 Ford Mustang Convertible V6
1968 Pontiac Firebird Coupe V8 M
1968 Dodge Charger R/T Coupe V8
1968 Imperial Crown Coupe V8 N
1968 Cadillac De Ville Convertible V8 ER
1968 Cadillac   Convertible V8 N
1968 Cadillac De Ville Convertible V8 ER
1969 Dodge Charger Hardtop V8 BT
1969 Chevrolet Suburban SUV V8 ER
1969 Plymouth Road Runner Coupe V8 BT
1969 Lincoln Continental Coupe V8 LIF
1969 Plymouth Barracuda Hardtop V8 ERH
1970 Cadillac De Ville Convertible V8
1970 Dodge Challenger R/T Coupe V8
1970 Dodge Challenger SE Hardtop V8 ERH
1970 Chevrolet Impala Low-Rider V8 LAU
1970 Plymouth Valiant Sedan V8 M
1971 Pontiac GTO Hardtop V8
1971 Chevrolet Camaro SS Coupe V8 FO
1972 Chevrolet Chevelle Station V8 ER
1972 Cadillac Eldorado Convertible V8 LAU
1973 Plymouth Fury III Sedan V8 N
1973 Ford Mustang Convertible V8 BA
1973 Chevrolet Caprice Convertible V8 ERH
1973 Chevrolet Impala Sedan V8 ERH
1973 Buick Estate Wagon Station V8 ERH
1974 Chevrolet Impala Station V8 ERH
1974 Chevrolet Caprice Convertible V8 N
1974 Cadillac Eldorado Convertible V8 ERH
1975 Cadillac Eldorado Convertible V8 SC
1976 Cadillac Eldorado Convertible V8 LAU
1976 Cadillac Sedan De Ville Hardtop V8 N
1977 Lincoln Mark V Coupe V8
1977 Lincoln Town Car Coupe V8 N
1977 Pontiac Trans Am Coupe V8 BT
1978 Oldsmobile Royal Brougham   V8 ER
1978 Chevrolet Caprice Classic Sedan V8
1978 Lincoln Mark V Coupe V8 N
           
1979 Chevrolet Monte Carlo Coupe V8 ERH
1979 Chevrolet Caprice Classic Sedan V8 BT
1979 Chevrolet Camaro Berlinetta Coupe V8 ERH
1979 Pontiac Firebird TransAm F-Body V8 BT
1980 Cadillac De Ville Sedan V8 H
1982 Chevrolet Corvette C 3 Coupe V8 N
1984 Chevrolet Dually Pick Up V8
1988 Pontiac Fiero GT 2 Coupe V6 ER
1988 Lincoln Mark VII Coupe V8 DÜW
1988 Dodge LE Dakota Pick Up V6 ERH
1988 Chevrolet     V8 LAU
1989 Ford Thunderbird LX Coupe V6 ER
1990 Chevrolet Corvette Convertible V8
1990 Chrysler Voyager Van V6 H
1991 Chrysler Saratoga   V6 ER
1991 Pontiac Firebird Coupe V6 BT
1993 Pontiac Firebird TransAm Coupe V8 N
1993 GMC Vandura G 20 Van V8 WM
1994 Pontiac Grand Am Sedan V6 N
1995 Chevrolet Blazer K 1500 SUV V8 ERH
1995 Harley Davidson Heritage Soft Tail Motorcycle V2 N
1996 Harley Davidson Road King Motorcycle V2 N
1998 Chevrolet Ext.Cab. K 1500 Pick Up V8 ER
2001 Chevrolet Corvette Convertible V8
2003 Chevrolet Corv.50th.spec.edit. Convertible V8 ER
           

Wir haben Dein Interesse geweckt? Mit knapp 100 Mitgliedern und noch viel mehr US-Fahrzeugen sind wir einer der größten, markenungebundenen US-Car Clubs in Deutschland und bieten Dir jede Menge Vorteile rund um Dein Hobby! Mehr Infos zu uns findest Du auch im Bereich Über uns.

Um das Netzwerk weiter auszubauen und die Kontakte in der Szene weiter zu intensivieren, freuen wir uns selbstverständlich über neue Mitglieder und neue "alte" Classic Cars in unserem Club. Deinen pdfCCTF-Mitgliedsantrag(179.95 KB) kannst Du Dir jetzt gleich hier herunterladen.

Am besten schickst Du uns zusammen mit dem Mitgliedsantrag auch gleich den ausgefüllten Fahrzeugbogen (bitte pro Fahrzeug einen Bogen ausfüllen) mit, welchen Du Dir hier herunterladen kannst: pdfCCTF-Fahrzeugbogen(63.83 KB)

Du bist Dir noch unsicher? Gerne kannst Du unseren Clubabend als Gast besuchen um uns im Vorfeld besser kennen zu lernen.

An jedem zweiten Mittwoch im Monat treffen wir uns in gemütlicher Runde ab 19:30 Uhr (Beginn: 20:00 Uhr) um über Aktuelles aus der US-Car und Autoszene zu quatschen und zu fachsimpeln. In unregelmäßigen Abständen begrüßen wir auch Fachkräfte, die über relevante Themen referieren und zu Fragen, Rede und Antwort stehen. Die Wegbeschreibung zu unserem Treffpunkt, der Gaststätte Rundblick, gibt es weiter unten.

 

CCTF-Clubabend-Kalender
Monat 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020
Januar 13 12 11 09 08 14 13 11 10 09 08
Februar 10 09 08 13 12 11 10 08 14 13 12
März 10 09 14 13 12 11 09 08 14 13 11
April 14 13 11 10 09 08 13 12 11 10 08
Mai 12 11 09 08 14 13 11 10 09 08 13
Juni 09 08 13 12 11 10 08 14 13 12 10
Juli 14 13 11 10 09 08 13 12 11 10 08
August 11 10 08 14 13 12 10 09 08 14 12
September 08 14 12 11 10 09 14 13 12 11 09
Oktober 13 12 10 09 08 14 12 11 10 09 14
November 10 09 14 13 12 11 09 08 14 13 11
Dezember 08 14 12 11 10 09 14 13 12 11 09



Wegbeschreibung

Autobahn A73 (Frankenschnellweg) bis zur Ausfahrt "Erlangen Zentrum". Von dort aus der Beschilderung "Gräfenberg" folgen. Nach vielen Ecken und Kanten heißt der nächste Ort "Buckenhof". Immer der Hauptsraße folgen. Gleich seit Ihr in "Uttenreuth". Links die Ziegelei, rechts ein Alterswohnheim. Etwas weiter auf der rechten Seite eine "ARAL-Tankstelle" mit "Bosch-Dienst". Nach ca. 100 m gehts dann links den Berg hoch, zum Sportplatz. Oben angekommen habt Ihr uns dann gefunden (Restaurant "Rundblick" am Sportplatz in 91080 Uttenreuth, Breslauer Str.41).

 

Anfahrt CCTF-Clubabend

 

 

 

Merken

Taillight CCTF ClubzeitungTrotz Internet hat unser US-Car Club auch noch ein analoges Medium im Einsatz: Unsere Clubzeitung mit dem Namen "Taillight" erscheint einmal im Monat und ist speziell für unsere Clubmitglieder gemacht. Im Taillight finden sich aktuelle Informationen, Termine und Berichte rund um das Thema Classic Cars, US-Cars und US-Oldtimer.

Unsere Mitglieder werden über aktuelle Änderungen von Gesetzen und Vorschriften genauso informiert wie über clubinterne Angelegenheiten. Des weiteren besteht die Möglichkeit Kleinanzeigen zu veröffentlichen oder sich selbst, zum Beispiel durch Berichte von US-Car-Treffen oder andere oldtimerspezifische Inhalte, zu beteiligen.

Sie sind Händler oder Besitzer einer KfZ-Werkstatt und haben Interesse die sehr spezielle Zielgruppe der US-Car Liebhaber für sich zu begeistern. Gerne veröffentlichen wir Ihre Anzeige in unserem Taillight. Bezüglich des Formates, der Datenform und des Preises nehmen Sie bitte mit der Redaktion per Email Kontakt auf: taillight @ cctf.de

 

1993 | 1994 | 1995 | 1996 | 1997 | 1998 | 1999
2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006

1993 nach oben
01.06.93 offizielle Gründung des CCTF
16.06.93 erster Clubabend
1994 nach oben
01.01.94 13 Mitglieder
08.05.94 CCTF gewinnt zum ersten Mal den Pokal für den größten teilnehmenden Club auf dem Meeting in Helmbrechts.
15.06.94 einjähriges Bestehen wird gefeiert.
01.07.94 31 Mitglieder!
14.08.94 Bericht über CCTF in den Erlanger Nachrichten.
19.11.94 Promotion-Auftritt bei Opel-Dollinger in Erlangen.
1995 nach oben
01.01.95 38 Mitglieder
12.04.95 Mitgliedsnummer #50 wird vergeben.
30.04.95-01.05.95 erster Clubausflug: nach Hirschberg
01.07.95 54 Mitglieder
04.08.95 Promotion-Auftritt bei den Noris-Rams
20.12.95 Bericht über CCTF im Street-Magazine (1/96)
1996 nach oben
01.01.96 63 Mitglieder
27.01.96 Beitritt zum D.U.S.
01.02.96 Übernahme der D.U.S.-Kommissionsleitung Treffenregister
04.05.96 - 05.05.96 Zweiter Clubausflug: Waischenfeld; leider ausgefallen
01.06.96 - 02.06.96 Dritter Clubausflug: zum Wheels National nach Leipzig
01.07.96 Beitragseinführung; in den kommenden Monaten treten 19 Mitglieder hauptsächlich wegen des Beitrags aus
01.07.96 56 Mitglieder
25.07.96 Promotiontermin für Wheels National `96
27.07.96 - 28.07.96 Erstes Wheels National in Nürnberg
28.09.96 Promotion-Auftritt in Roth bei Boogie-Woogie-Meisterschaft
1997 nach oben
01.01.97 51 Mitglieder
15.02.97 - 23.02.97 Ausstellung auf der Messe Freizeit & Garten in Nürnberg; eigener Clubstand erhält zweiten Preis für die Aufmachung; 8 neue Mitglieder direkt durch die Messe
01.05.97 vierter Clubausflug: nach Thurnau zum Oldtimertreffen
10.05.97 Promotion-Auftritt beim MMZ-Möbelhaus in Nürnberg
08.06.97 CCTF gewinnt zum 4. Mal in Folge auf dem Meeting in Helmbrechts den Pokal für den größten teilnehmenden Club!
12.06.97 Promotiontermin für Wheels National `97
14.06.97 - 15.06.97 zweites Wheels National in Nürnberg
01.07.97 65 Mitglieder
06.07.97 Mitgliedsnummer #100 wird vergeben
09.07.97 50. Clubabend
1998 nach oben
01.01.98 68 Mitglieder
07.03.98 größter Club innerhalb des D.U.S.
28.03.98 Promotion-Auftritt bei Flamme-Möbel in Fürth
23.05.98 fünfter Clubausflug: nach Vilseck
01.07.98 76 Mitglieder
23.07.98 Promotiontermin für Wheels National `98
25.07.98 - 26.07.98 drittes Wheels National in Nürnberg
04.10.98 sechster Clubausflug: Automuseum Fichtelberg
01.11.98 Übernahme der D.U.S.-Kommissionsleitung Quellenregister
20.11.98 Bericht über den CCTF in der "Motor-Regional"
01.12.98 79 Mitglieder (fortlaufende Mitgliedsnummer #122)
1999 nach oben
01.01.99 84 Mitglieder (fortlaufende Mitgliedsnummer #127)
10.02.99 50. Clubabend in der Gaststätte Rundblick!
01.04.99 86 Mitglieder (fortlaufende Mitgliedsnummer #132)
01.05.99 siebter Clubausflug: nach Thurnau zum Oldtimertreffen
08.05.99 achter Clubausflug: zum Amerika Festival nach Pfaffenhofen
19.06.99 neunter Clubausflug: Gaudifahrt durchs Frankenland mit Grillfest
01.07.99 90 Mitglieder (fortlaufende Mitgliedsnummer #134)
15.07.99 Promotiontermin für Wheels National `99
17.07.99 - 18.07.99 viertes Wheels National in Nürnberg
01.10.99 Gaudirallye durch`s Nürnberger Land
01.11.99 99 Mitglieder (fortlaufende Mitgliedsnummer # 142)
2000 nach oben
20.05.00 - 21.05.00 Ausfahrt mit dem Buick-Club Altdorf
04.06.00 der CCTF Besucht das Oldtimertreffen in Kallmünz
04.07.00 Besuch des TYPE-Treffen in Niederstotzingen
12.07.00 Besuch der Mitglieder des Caddy-Clubs München beim CCTF
03.08.00 Promotiontermin für das Wheels-national 2000
05.08.00 - 06.08.00 fünftes Wheels National in Nürnberg
06.08.00 unser langjähriger Vorstand JOJO tritt sein Amt ab. Von nun an teilen sich das Amt Hardy und Wilfried
13.08.00 Besuch des Oldtimertreffen in Eichenberg
2001 nach oben
01.01.01 Clubbeitrag (Beitrag + D.U.S.) wird auf 49 Euro/Jahr erhöht.
01.02.01 97 Mitglieder (fortlaufende Mitgliedsnummer # 154)
11.04.01 das neue Clublogo (Vorschlag v. Fred Kräutlein) wird verabschiedet. Anschaffung von Clubhandy, CCTF-Infoflyern und CCTF-Banner
12.05.01 Amerika Festival Pfaffenhofen mit eigenem CCTF-Clubstand
23.05.01 2. CCTF-Sonnwendfeuer in der Wasenmühle Langenzenn (46 Teilnehmer)
05.06.01 Jojo Kauders übernimmt die "Taillight"-Redaktion
16.06.01 Auto-Show in der Würzburger Leighton-Barracks
17.07.01 Promotion-Auftritt für die Street Nationals 2001 mit Presse- & TV-Berichten
21.07.01 - 22.07.01 Street Nationals 2001 in Nürnberg mit eigenem CCTF-Clubstand (ca. 40 Clubautos)
12.09.01 Clubabend wird überschattet von den Terroranschlägen des 11. September
23.09.01 Pegnitzer Autosalon (mit Pressebericht)
03.10.01 1. Vorstand Wilfried & Webmaster Stefan übernehmen die "Taillight"-Redaktion
14.11.01 vorstandschaftswahlen: 1. Vorsand: Wilfried Krautz, 2. Vorstand: Marcus Panzer, Kassier: Fred Kräutlein
Maik Hirschfeld, D.U.S. Präsident und DEUVET-Vizepräsident Besucht unseren Clubabend und informiert über D.U.S. und DEUVET
2002 nach oben
01.01.02 92 Mitglieder
13.01.02 Planungsbeginn CCTF-10-Jahresfeier
23.03.02 Teilnahme an der D.U.S.-Jahreshauptversammlung in Fulda
01.05.02 Oldtimerfest in Frickendorf
30.05.02 Oldtimerfest in Ebern
02.06.02 Oldtimertreffen in Kallmünz
09.06.02 Teilnahme am 3rd Buick Nationals in Altdorf
15.06.02 3. CCTF-Sonnwendfeier in der Wasenmühle Langenzenn (53 Teilnehmer)
??.07.02 Street Nationals Nürnberg fällt aus...
04.08.02 Teilnahme am Oldtimer Festival Mühlhausen
24.08.02 - 25.08.02 Street Nationals 2002 München mit CCTF-Clubstand
09.10.02 Bernd Leykamm, vom Sachverständigenbüro Obstoy & Leykamm, und Michael P. Beer von der Zürich Agrippina, informieren über Gutachten und Versicherungen.
13.11.02 Vorstandschaftswahlen: 1. Vorsand: Wilfried Krautz, 2. Vorstand: Marcus Panzer, Kassier: Fred Kräutlein
Maik Hirschfeld, D.U.S. Präsident und DEUVET-Vizepräsident Besucht unseren Clubabend und informiert über D.U.S. und DEUVET
2003 nach oben
01.02.03 88 Mitglieder, Taillight Redaktion: Wilfried Krautz und Klaus Wartenfelser
15.03.03 Teilnahme an der D.U.S.-Jahreshauptversammlung in Fulda
04.05.03 Clubausfahrt nach Berching
14.05.03 120. Clubabend!
31.05.03 "10 Jahre Classic Car Team Franken" mit großem Fest in der Wasenmühle Langenzenn
2004 nach oben
2005 nach oben
2006 nach oben

Wer sind wir?

Ein netter Haufen interessierter US-Car-Fans aus allen Alters- und Einkommensschichten!
Ein US-Car Club im Herzen Frankens in Bayern.

 

Unsere Ziele!

+ Pflege und Erhaltung klassischer amerikanischer Fahrzeuge.
+ Vergrößern des Wissensstandes und Informationsvolumens über o.g. Fahrzeuge.
+ Entkräftung der Vorurteile in der Öffentlichkeit gegenüber unseren Fahrzeugen und deren Besitzern.
+ Bei Allem steht natürlich der Spaß am gemeinsamen Hobby im Vordergrund!

 

Wen suchen wir?

Egal ob alt oder jung, Mann oder Frau, arm oder reich - bei uns ist jeder willkommmen, der Gemeinschaftssinn, und Freude an amerikanischen Wagen / Bikes mitbringt!

 

Was bieten wir?

+ Einen neuen Freundeskreis!
+ Hilfe bei TÜV und Ersatzteilproblemen.
+ Unterstützung bei Fahrzeugkauf und -import (Angebote und Beratung).
+ Verbilligter Einkauf bei diversen Firmen.
+ Clubzeitschrift mit News, Kleinanzeigen, Tips und Tricks!
+ Besuch von Veranstaltungen (Gruppen oft günstiger!).
+ Monatlicher Clubabend mit der Möglichkeit zu Anregung und Kritik.
+ Regelmäßig die aktuellen Termine aus der Szene.
+ Mitgliedschaft im DEUVET.

 

Wieviel kostet das?

+ es gibt keine Aufnahmegebühr
+ Der Jahresbeitrag inkl. DEUVET-MItgliedschaft beträgt momentan 49,00 Euro.

 

Wann und wo treffen wir uns?

+ Jeweils am zweiten Mittwoch im Monat um 20.00 Uhr.
+ Restaurant "Rundblick" am Sportplatz in Uttenreuth, Breslauer Str. 41 [Anfahrtsbeschreibung]
+ Gute Verpflegung, vernünftige Preise und ausreichend Parkplätze.

 

Interesse?

+ Dann komm doch einfach an einem Clubabend vorbei und mache Dir selbst ein Bild vom CCTF
+ Wenn Du Dich schon entschieden hast, kannst Du Dir hier den CCTF-Mitgliedsantrag und den CCTF-Fahrzeugbogen herunterladen (bitte pro Classic Car einen Bogen ausfüllen und dem Mitgliedsantrag beifügen).

 

 

Warum das CCTF Mitglied des DEUVET ist

Die Szene der Oldtimer- und Classic-US-Car-Fahrer benötigt eine starke und kompetente Vertretung seiner Interessen gegenüber Politik, Gesetzgeber, Behörden, sonstigen Institutionen sowie bei Medien und Öffentlichkeit. Ohne diese gebündelte Interessensvertretung wäre ein sinnvoller Austausch mit Entscheidungsträgern nicht möglich. Der DEUVET vertritt seine Mitgliedern dabei sowohl für Oldimer als auch für Youngtimer-Belange, für klassischen Fahrzeuge, sei es als Zweirad, Automobil oder Nutzfahrzeug.

 

Nationale und Internationale Interessensvertretung

Der DEUVET ist als Interessenvertretung beim Deutschen Bundestag und beim Europaparlament registriert. Er gilt als kompetenter Gesprächspartner in Parlamentarischen Kreisen, politischen Arbeitsrunden und zunehmend auch in EU-Fachgremien. Diese langjährige Fachkompetenz dient der Zukunftsgestaltung für die gesamte Oldtimerszene nicht nur in Deutschland sondern auch in der Europäischen Union.

 

Jeder kann sich einbringen

Der DEUVET ist eine demokratische Institution. Auf der Generalversammlung wählen die Delegierten der Clubs ihren Vorstand. Die Generalversammlung bestätigt auch die Beiräte für die verschiedenen Fachaufgaben der Oldtimerszene. Gemeinsam mit dem Vorstand werden Handlungsfelder bearbeitet und Lösungsvorschläge entwickelt. Getreu dem Motto: Mit uns hat mobile Vergangenheit Zukunft.

Im DEUVET werden als ordentliche Mitglieder aufgenommen: Clubs, Vereine, Stammtische, IG’s und Museen, die sich für den Erhalt historischer Fahrzeuge, technischer Einrichtungen und ihrer zeittypischen Kulturgüter einsetzen. Delegierte dieser Gruppen bilden die demokratische Basis zur Steuerung des Bundesverbands entsprechend der Anzahl der von ihnen repräsentierten Mitglieder.

 

Aufgaben des DEUVET

+ Beratung und Begleitung politischer Parteien und Gremien bei Fahrzeug-historischen Fachthemen
+ Beratende Teilnahme an parlamentarischen Kreisen bei Bund und Ländern
+ Formulierungshilfen und Interessenabwägung bei nationaler und europäischer Gesetzgebung
+ Teilnahme und Reflektion der Bundespressekonferenz
+ Vertretung der Mitgliederinteressen bei Behörden und Ämtern
+ Erstellung und Bearbeitung von Verkehrs- und Fahrzeug-Statistiken
+ Kooperation mit Kfz-Haftpflichtversicherungen und nationaler Prüforganisationen
+ Begleitung von Maßnahmen und Aktionen zur Qualifizierung von Kfz.-Werkstaätten
+ Beratung und Unterstützung der Mitglieder in Fragen der Clubgründung und -organisation
+ Organisation und Beteiligung an Oldtimer-Veranstaltungen
+ Schulungen und weitere Serviceleistungen für Mitglieder, Vermittlung Typreferenten

 

Erfolge des DEUVET

+ Implementierung des H-Kennzeichens
+ Schaffung des roten 07-Kennzeichens
+ Übernahme der Definition des Begriffs "Oldtimer" in das nationale Recht
+ Ausnahmen von der Abgasuntersuchung für Oldtimer mit einer Erstzulassung bis zum 1.4.1969
+ Kein Unterfahrschutz für Oldtimer-LKW
+ Befreiung von der LKW-Mautpflicht
+ Entwurf einheitlicher H-Kennzeichen
+ Nachträgliche Campingeinbauten bei VW "Bullis" in Kombination mit H-Kennzeichen
+ Private Zulassung historischer Behörden- und Militärfahrzeugen mit H-Kennzeichen oder rotem 07-Kennzeichen
+ Ausnahmen bei der Altautoverordnung für Oldtimer
+ Entfall bzw. Reduzierung von Zoll und Einfuhrumsatzsteuer für originale Oldtimer bis Bj. 1949
+ Keine Nachrüstpflicht von Zusatzspiegeln für historische Nutzfahrzeuge
+ Implementierung der DEUVET-Card mit Preisvorteilen bei Partnern
+ Ablösung der 10/20-Jahre-Regelung bzgl der Zulässigkeit von Fahrzeugumbauten durch die 10-Jahres-Regelung (Eingearbeitet im Kriterienkatalog für das H-Kennzeichen
+ Ausnahmen in Umweltzonen von Fahrverboten für H- und rote 07-Kennzeichen
+ Registriert beim Deutschen Bundestag als Oldtimerverband  und damit aktive, begleitende Teilnahme an Gesetzgebungs- und Verordnungsverfahren

 

Kontakt zum DEUVET

Als Anlaufstelle für Clubmitglieder und Interessenten ist Dienstags und Donnerstags von 9 bis 13 Uhr die DEUVET-Geschäftsstelle  telefonisch erreichbar. Auch Vorstand und Beiräte sind immer gesprächsbereit:

Bundesverband DEUVET e.V.
Postfach 1102
83116 Obing

Telefon: 08628-987 9935
Fax: 03212-1374917
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Webseite: www.deuvet.de

 

 

Nächster Clubabend

12.07.2017
mehr Infos

Das CCTF ist Mitglied im

Amazon.de (Werbung)

Empfehlungen

das CCTF empfiehlt:
Carsablanca.de
Das Portal für Oldtimer- und Youngtimerfahrer
ASP - American Special Parts
ASP-US-Shop liefert US-Car-Parts und Big-Block Ersatzteile für PKWs Trucks und Vans!
American Parts Shop
US-Autoteile und amerikanische Fahrzeuge
Christian Schaller
KfZ-Meisterwerkstatt mit eigener Lackiererei - spezialisiert auf US-Fahrzeuge